x
≡ Menü
Über Uns Gallerie Aktuelles Kontakt

Modulares Fachwerkhaus, Projekt "Modul 100"
Pläne, Preis


Modulares Fachwerkhaus, Projekt  Modul 100
Der Bau von modularen Fachwerk-Fertighäusern aus Platten ist auf dem Immobilienmarkt gefragt. Erschwinglicher Preis, Bautechnologie und Baugeschwindigkeit sind die Hauptvorteile dieses Designs.

Die Materialien für die Herstellung von Fertighäusern werden jedes Jahr besser. Es entsteht ein Metallrahmen, der außen mit Schilden ummantelt ist. Isolierung und Abdichtung werden ebenfalls verwendet.

Modulare Fachwerk-Fertighäuser in Weißrussland können in jedem Design, in unterschiedlicher Anzahl von Stockwerken, unterschiedlichen Zwecken hergestellt werden - können als Privathaus, Bürogebäude, Geschäftslokal usw. verwendet werden.

Die Kosten für den Bau eines modularen Hauses werden aufgrund der Einfachheit des Fundaments erheblich reduziert.

Die für Fertighäuser eingesetzten Technologien ermöglichen eine Vielzahl von Oberflächen. Zu den Pluspunkten zählen:
  • Haltbarkeit;
  • moderne Materialien, die die Lebensdauer verlängern;
  • Rahmenzuverlässigkeit;
  • ausgezeichnete wärme- und schalldämmende Eigenschaften;
  • fast das ganze Jahr über komfortabel wohnen;
Die Heizkosten für modulare Fachwerkhäuser sind deutlich niedriger als bei Holzhäusern, da solche Häuser nicht durchfrieren. Dies liegt an der Verwendung verschiedener moderner Baumaterialien, einer Kombination von Designmerkmalen.

Fertighäuser sind auch leichter vor Feuer, Insekten und Pilzen zu schützen. Auf Wunsch des Käufers können verschiedene Oberflächen innen und außen aufgebracht werden (Platte, Verkleidung, Abstellgleis usw.). Aufgrund ihrer geringen Kosten sind solche Häuser ideal für den Bau von Sommerhäusern.



Das Projekt des modularen Hauses umfasst eine kombinierte Wohnküche, zwei geräumige Schlafzimmer, ein Büro, ein Badezimmer und einen Heizraum.





Welche Familie möchte nicht ihr eigenes Haus bauen, für ihr eigenes Geld und nicht auf Kredit. Aber die meisten Familien haben nicht genug Einkommen, um aus teuren Materialien ein Haus zu bauen. Daher suchen viele nach erschwinglicheren Optionen, und eine davon sind nur vorgefertigte Modulhäuser.

Trotz der offensichtlichen Vorteile eines solchen Hauses, wie einem erschwinglichen Preis und einer einfachen Montage, sind sie jedoch nicht ohne Nachteile. Betrachten wir sie:
  1. Luftaustausch ist es notwendig, über moderne Belüftung nachzudenken.
Das Mikroklima ohne Belüftung ist nicht ideal. Aufgrund der dichten Dämmschicht in den Wänden ist der Luftaustausch im Vergleich zu Holz kompliziert. Im Winter kann es im Haus kalt und im Sommer zu heiß und stickig sein. Dies wird durch die kompetente Organisation von Heizung und Zwangsbelüftung gelöst, dies wirkt sich jedoch auf die Kosten des Hauses aus.
  1. Steifes, modulares Fachwerkhaus
Die räumliche Steifigkeit muss während der Bauphase bis ins kleinste Detail beachtet werden. Ein richtig konstruierter Gebäuderahmen beseitigt Schwierigkeiten im weiteren Betrieb. Auch das Fundament, auf dem das Haus gebaut wird, ist sehr wichtig. Bei einem Fundament mit Pfahlschrauben sind beispielsweise in Böen eines böigen Windes die "Bewegungen" der Wände zu spüren.
  1. Feuchtigkeitsbeständigkeit des modularen Fachwerkhauses
Ein Fertighaus in einem feuchten Klima zu bauen ist in den meisten Fällen Geldverschwendung. Die Niederschlagsmenge, die in Weißrussland pro Jahr fällt, reicht aus, um das Land nicht als den besten Ort für die Rahmenplattentechnologie zu bezeichnen. Natürlich verrotten holzige Materialien in ein paar Jahren nicht, aber sie verderben schneller als in trockenen Klimazonen. Die Wände können schimmeln und durch Feuchtigkeit langsam zusammenbrechen, die Isolierung kann durch Insekten und Nagetiere beschädigt werden. Mit einem Wort, es gibt keinen Grund zu erwarten, dass ein Fertighaus in Weißrussland 100 Jahre lang dienen wird.
  1. Schallschutz modulares Fachwerkhaus
Menschen, die in Häusern in Modulbauweise wohnen, klagen oft über Straßenlärm. Auch im zweiten Stock ist deutlich zu hören, was sich abspielt: Fernsehgeräusche, Schritte oder Musik – werden durchs ganze Haus getragen. Solche Nachteile sind typisch für einfache Kompletthäuser, aber bei ihnen kann die Schalldämmung tatsächlich gering sein. Und hochwertiger Schallschutz ist wieder hochwertige Materialien und Arbeit, was zusätzliche Kosten bedeutet, die sich auf die Endkosten des Hauses auswirken.













Sie interessieren sich für modulares Fachwerkhaus, Projekt "Modul 100" ? Sie können:

Ähnliche Produkte und Dienstleistungen Holzhäuser - TOP 40 ≈ 1000 €/m²

  • Eigenschaften: :Haus mit Terrasse
  • Gebäudetyp: einstöckiges Haus
  • Wandmaterial: Leimholzbalken
  • Anzahl der Schlafzimmer: 2
Нolzhaus "Wolfgang" – 82 m² Нolzhaus "Wolfgang-2" – 100-120 m² Manchmal ist es sehr nützlich, von der Alltagshektik wegzulaufen, ins Freie zu fahren, sich körperlich und seelisch zu erholen. Dann kommt ein Gedanke über ein gemütliches Landhaus in ...
  • Eigenschaften: :Haus mit Terrasse
  • Gebäudetyp: einstöckiges Haus
  • Wandmaterial: Leimholzbalken
  • Anzahl der Schlafzimmer: 3
Нolzhaus "Wolfgang" — 80-90 m² Gemütlich, komfortabel, ideal für eine große Familie zu Hause. Fans des Raumes werden nicht gleichgültig bleiben, um die Planung und Platzierung von Gebäuden. Die erfolgreiche Anordnung der Räume erlaubt es jedem ...
  • Eigenschaften: :Haus mit Terrasse
  • Gebäudetyp: einstöckiges Haus
  • Wandmaterial: Leimholzbalken
  • Anzahl der Schlafzimmer: 3
Das Haus verfügt über ein Wohn-Esszimmer, eine Küche, drei Schlafzimmer, ein Badezimmer, einen Vorraum und einen Ofen. Die großzügige überdachte Terrasse ermöglicht es, bei jedem Wetter Zeit im Freien zu verbringen. Die Einrichtung einer ...
© 2021 Holzhäuser Archiline
114-49, Nekrasov Straße, Minsk, Belarus, 220049
                                  

Die Seite wird betrieben von Nestorclub.com