x
≡ Menü
Über Uns Gallerie Aktuelles Kontakt

Holzhaus bauen, Holzhäuser aus Leimholzbalken "Sigmund" - 202 m²


Holzhaus bauen, Holzhäuser aus Leimholzbalken  Sigmund  - 202 m²

Holzwohnhaus aus verleimten Balken, Installation, Sockel, Fliesen, das Projekt "Sigmund"

Haus der Profilfurnierschichtholz.Farblösung für das zweistöckige Haus von Furnierschichtholz wurde auf der Grundlage der Empfehlungen des renommierten Designstudio ausgewählt. Die hellen Farben der Wände sind perfekt zugleich mit Anthrazit Keramikfliesen Roben Monzaplus Sammlung und die gleiche Farbe von Fenster- und Tür Gehälter gegen kombiniert.

Das Wort "Haus" eingegeben unserem Lexikon der mexikanischen TV-Serie. Es war in den fernen 90er Jahren und viele von uns damals begann zu träumen, wie es zu bauen. Heute ist eine solche Möglichkeit an jeder. Unser Unternehmen bietet eine Villa Projekt profilierte Furnierschichtholz "Sigmund". Kaufen Sie dieses Haus jetzt, tun Sie sich und Ihre Familie ein Geschenk, und seit seiner Erbauung - unvergessliche Zeiten.

Insgesamt Haus Fläche beträgt 202 m². Der Innenraum des zweistöckigen Haus von Furnierschichtholz ist in vier Schlafzimmer aufgeteilt, Flur, Wohnzimmer-Esszimmer, Küche, WC, Bad, Sauna, Vorraum, Garderobe, Heizraum. Wohnzimmer sind hell und geräumig. Es ist eine bequeme Leiter Übergang zwischen den Etagen.

Das Äußere des Hauses - Empfehlungen von Spezialisten-Design-Studio, die wir pflichtschuldigst folgen. Helle Töne, in denen die Wände in ursprünglichen architektonischen Stil gemalt sind im Kontrast dunkel Gehälter von Fenstern und Türen, sowie Fliesen Roben (Sammlung Monzaplus).

Es ist die Heimat einer großen und glücklichen Familie. Es zeichnet sich durch ein hohes Maß an Komfort aus, so wird das Haus wahre Kenner der Architektur und des Designs geschätzt.





Erdgeschoß

Grundriss EG

Der 1. Stock

Grundriss OG







Viele haben es nicht eilig, ein Holzhaus zu bekommen, da sie fälschlicherweise glauben, dass ein solches Bauwerk nicht unter Berücksichtigung individueller Anforderungen an den architektonischen Stil und die Art der Inneneinrichtung entworfen werden kann. In der Tat ist dies nicht so. Der Holzhausbau kennt mindestens sechs reine Architekturstile, die für diesen Gebäudetyp gelten, und ermöglicht es auch, sie miteinander zu mischen. So erhalten Sie mit einer kompetenten Herangehensweise sowohl innen als auch außen einzigartige Eigenheime. Aus diesem Grund ist der Bau von Holzhäusern aus Leimholz in Deutschland eine weit verbreitete und sehr beliebte Dienstleistung auf dem Immobilienmarkt. Wir werden Ihnen weiter unten mehr darüber erzählen.

Woher kommen die Baustile in Holzhäusern?

Der Bau von Holzhäusern aus Leimholzbalken in Deutschland erfolgt heute in mindestens fünf Baustilen. Hinzu kommen gemischte Stile, die eingesetzt werden, um völlig neue, avantgardistische Designhäuser zu schaffen, die aber gleichzeitig nicht über den Rahmen des „guten Geschmacks“ hinausgehen. Designer, auch mit einer Mischung aus Architekturstilen, neigen dazu, einen hervorzuheben, was ihn zur Hauptsache macht. Dies führt nicht zu einem Ungleichgewicht im Stil und ermöglicht es Ihnen anschließend, ein Haus zu genießen, in dem andere architektonische Trends organisch miteinander verflochten sind. Typischerweise basiert eine solche Lösung auf Kundenwünschen, da die Designer selbst immer einen bestimmten Architekturstil bevorzugen.

Ein ähnlicher Trend hat sich vor ungefähr 15 Jahren abgezeichnet, aber man kann nicht sagen, dass Architekten zuvor nicht mit Stilen experimentiert haben. Aber Konservatismus war genug. Die Projekte von Holzhäusern erfüllten größtenteils die festgelegten Stilparameter. Nach den gleichen Kriterien wurde der Bau von Holzhäusern aus Leimholz in Deutschland und anderen Ländern Westeuropas durchgeführt. Kunden, die der Monotonie überdrüssig sind, möchten heute alles auf einmal sehen - Häuser aus geklebten Balken, bei denen zwei oder drei Architekturstile leicht zu erraten sind.

Die meisten Stilentscheidungen haben ihren „Countdown“ aus Ländern, in denen der Bau von Holzhäusern Tradition hat und in der Bevölkerung sehr gefragt war. So sind der Norden Deutschlands, der an die Ostsee grenzt, die Gebirgsregionen Deutschlands Orte, an denen Holzhäuser von Generation zu Generation weitergegeben werden. In den meisten Fällen trugen sie nicht den Stempel eines bestimmten Architekturstils und wurden aus praktischen Erwägungen gebaut - die Menschen brauchten Wohnraum. In diesen Regionen des Landes sowie in den skandinavischen Ländern gibt es heute Häuser, die hundert, zweihundert und sogar dreihundert Jahre alt sind! Es besteht kein Zweifel, dass der Bau von Holzhäusern aus Leimholz in Deutschland, der heute an Bedeutung gewonnen hat, die Menschen im Laufe der Jahrhunderte mit seiner Stärke, Schönheit und Nachdenklichkeit überraschen wird.

Stilentscheidungen wurden nicht aus dem Nichts getroffen. Bis zu seiner endgültigen Bestimmung mit der Zuteilung bestimmter Parameter vergingen ganze Jahrhunderte. Jeder Architekt hat etwas Eigenes beigesteuert, das eine Antwort des Hausbesitzers gefunden oder nicht gefunden hat. Eine interessante Tatsache: Die Holzhäuser reicher Leute wurden in der Regel in einem bestimmten architektonischen Stil gebaut. Es ist davon auszugehen, dass es die reiche Bevölkerungsschicht war, die zur Entwicklung des Baustils beigetragen hat. Betrachten wir nun den gesamten Bau von Holzhäusern aus Leimholz in Deutschland, so lassen sich mehrere Trends unterscheiden

- eine Mischung von Architekturstilen (oben diskutiert);

- ein Ungleichgewicht in der Gestaltung des Hauses außen und innen (wir werden jetzt darüber sprechen).

Laut Experten bemühen sich Privatkunden, Innenräume zu schaffen, die die Idee eines Hauses brechen, die sich bei der ersten Beurteilung seines Aussehens entwickelt. Wenn ein Haus aus geklebten Balken im Stil eines Chalets gebaut wird, können Sie, wie viele vermuten, etwas Traditionelles im Inneren erwarten, aber tatsächlich kann das Innere auf die aufwändigste Art und Weise ausgeführt werden, auch im High-Tech-Stil. Der Bau von Holzhäusern aus Leimholzbalken in Deutschland hat lange aufgehört, sich auf traditionelle Ideen zu konzentrieren: Es ist auch möglich, modernes Holz aus Holz zu bauen. Natürlich verlieren Dorfmotive nicht an Relevanz. Sie sind an dem Ort, an dem Sie eine besondere Atmosphäre schaffen müssen, die sich von der Stadt unterscheidet. Hierbei handelt es sich in der Regel um besonders beliebte und nachgefragte Landhäuser aus Leimholzbalken in Deutschland. Dazu gehören auch Hotels, Ferienhäuser, Hotels, deren ideologische Grundlage die ländliche Romantik ist.

Baustile von Holzhäusern

Der Bau von Holzhäusern aus Leimholzbalken in Deutschland beginnt damit, dass der Kunde den Baustil bestimmt, in dem das Bauwerk errichtet wird. Jedes Land hat seinen eigenen vorherrschenden Baustil, der unter dem Einfluss der lokalen Kultur, der Wetterbedingungen, der Verfügbarkeit von Baumaterialien und seiner Vielfalt im öffentlichen Raum entstanden ist. Von hier haben sie, architektonische Stile, ihre Namen bekommen: Russisch, Deutsch, Finnisch, Norwegisch, Kanadisch, etc. Sie zeichnen sich durch Eklektizismus, Einfachheit der Form, anhaltende Linien und strenge Formen aus. Abweichungen von den Regeln sind nicht erwünscht, aber im Allgemeinen wurden alle anderen Architekturstile auf ihrer Grundlage gestaltet. Dies zeigt, dass der architektonische Klassiker der Vorläufer von allem war, was uns der Bau von Holzhäusern aus Leimholz in Deutschland heute bietet.

Einer der häufigsten und gefragtesten - Fachwerkstil. Sein Aussehen wurde erst durch die Entwicklung der Holzverarbeitungstechnologien und die Einführung eines solchen Baumaterials (Wandmaterial) als Leimholz möglich. Dieser Baustoff hat im Vergleich zu Baumstämmen erhöhte Festigkeitseigenschaften. Das Fachwerk zeichnet sich durch große Fensteröffnungen aus (doppelt verglaste Fenster werden in speziellen Zellen montiert, die vorab in der Tragkonstruktion vorgesehen sind). Einige Projekte von Häusern mit Brettschichtholz umfassen die Verglasung von 90 Prozent der Wände. Mit dieser Technologie können Sie das Haus mit Tageslicht füllen und verlieren gleichzeitig nicht den Wärmewirkungsgrad. Dieser Stil passt gut zum Chaletstil. Insbesondere begannen Architekten, Fachwerkhäuser mit einem hervorstehenden Dach auszustatten, unter dem sich eine Loggia befindet. Dies verleiht dem Stil einen besonderen Geschmack, der organisch ergänzt wird.

Der architektonische Stil des Chalets ist eine weitere Option, die uns aus den Tiefen der Jahrhunderte begegnet ist. Sein Hauptmerkmal ist ein speziell gealtertes Holz bis zur Schwärze. Dieser Stil ist gekennzeichnet durch das Vorhandensein großer offener Loggien unter dem hervorstehenden Dach, normalerweise von zwei oder vier Seiten des Hauses. Häuser im Chaletstil in Deutschland sind weit verbreitet und haben ihre eigenen lokalen Besonderheiten. Zum Beispiel sind die ersten Stockwerke solcher Häuser weiß gestrichen, was gut kontrastiert und aussieht und ein solches Holzhaus unter allen anderen hervorhebt.

Ein Holzhaus im Hi-Tech-Stil zu bauen, ist jedoch nur aus geklebten Balken möglich - ein gewöhnlicher Baumstamm oder ein runder Baumstamm sind nicht geeignet, da sie gegen die stilistischen Grundsätze verstoßen. Noch heute konzentriert sich der Bau von Holzhäusern aus Leimholz in Deutschland auf diese Art von Wohngebäuden.

Und doch ist es heute in Deutschland schwierig, Holzhäuser aus Leimholzbalken zu finden, die nur in einem Stil gebaut würden. Durchlässigkeit und Komplementarität des Stils sind die Quelle, aus der sich Architekten und Designer heute inspirieren lassen. Das Hauptkriterium ist der Bau von Holzhäusern aus Leimholzbalken in Deutschland, die in ästhetischer Hinsicht wirklich wohnlich und schön sind.

Wie bestimme ich den Baustil?

Jeder Baustil hat seine eigenen Eigenschaften. In diesem Artikel haben wir nur einige ihrer Aspekte kurz angesprochen, aber im Allgemeinen können Sie lange und viel darüber sprechen. Diese Informationen sind jedoch eher für Spezialisten als für normale Kunden von Holzhäusern interessant, für die die Hauptkriterien Bequemlichkeit, Funktionalität und Schönheit sind. Es lohnt sich, davon auszugehen. Der Bau von Holzhäusern aus Leimholz in Deutschland eröffnet diesbezüglich weite Perspektiven.

Man muss vor allem von der visuellen Wahrnehmung des Hauses durch geklebte Balken ausgehen: Er sollte es zumindest mögen. Glücklicherweise gibt es heute viele Beispiele dafür, wie ein Haus dieses oder jenes Baustils im globalen Netzwerk aussieht, oder Sie können sich direkt an eine Baufirma wenden, bei der Experten nicht nur zeigen, sondern Ihnen auch alle Stilmerkmale erläutern.

Es lohnt sich auch, die gewählte Stilentscheidung mit dem Ort zu korrelieren, an dem Sie das Haus bauen möchten. Es ist wichtig, dass das Gebäude nicht mit anderen Häusern in Widerspruch gerät, sondern die Entwicklung organisch ergänzt. Dies bedeutet nicht, dass das aus Leimholz gebaute Haus unauffällig sein soll. In diesem Fall sollte man von zwei Konzepten ausgehen - das Haus sollte entweder eine Dekoration der Straße sein (der Stolz seines Besitzers) oder praktische Überlegungen treffen, wenn Schönheit geopfert wird, um Geld zu sparen. Der moderne Bau von Holzhäusern aus Leimholzbalken in Deutschland ermöglicht es jedoch, auch mit begrenztem Budget etwas zu schaffen, das sich auf den ersten Blick verliebt.

Warum Häuser aus Leimholz wählen?

Es genügt, sich die Balkenhäuser in Deutschland anzusehen, um die Antwort auf die in diesem Abschnitt dieses Artikels genannte Frage selbst zu erfahren. Es ist unmöglich, diesen Häusern keine Aufmerksamkeit zu schenken. Häuser aus Leimholz wirken trotz traditioneller Motive modern und aktuell. Die architektonischen und stilistischen Trends, die von Experten in Holzhausprojekten gesetzt wurden, spiegeln die breitesten Ansprüche der Verbraucher wider. Was wollen die Verbraucher und warum kommt der Bau von Leimholzhäusern in Deutschland ihren Interessen voll und ganz entgegen?

Holzhäuser wurden aufgrund ihrer Umweltfreundlichkeit zu Eliteunterkünften. Es ist schwer vorstellbar, dass ein Haus aus Beton einem Holzhaus in puncto Umweltfreundlichkeit in nichts nachsteht. Aufgrund der Tatsache, dass weltweit Umweltschäden zu beobachten sind, versuchen immer mehr Menschen, sich Lebensbedingungen zu schaffen, die die Exposition durch negative Umweltfaktoren verringern würden. Der logische Schritt war der Bau von Wohnungen aus umweltfreundlichen Materialien und Holz in dieser Hinsicht konkurrenzlos. Die Ernte erfolgt in den nördlichen Regionen in Gebieten verantwortungsbewusster Waldbewirtschaftung, in denen nicht nur die Holzqualität überwacht wird, sondern auch neue Wälder gepflanzt werden. Holz ist, wie sich herausstellte, nicht in der Lage, Schwermetalle in großen Dosen an sich zu strahlen - ihr Vorhandensein wird im Rahmen der zulässigen Normen vermerkt. Dieser Faktor ist maßgeblich für diejenigen, die entscheiden, aus welchem ​​Baustoff ein Haus in Deutschland gebaut werden soll.

Geklebte Balken sind ein einzigartiges Wandmaterial, das von Bauspezialisten breite Verbreitung und positive Resonanz gefunden hat. Die Technologie seiner Herstellung sieht die Schaffung eines Stabmodells vor, das aus vielen Elementen besteht, die einer Vorverarbeitung unterzogen wurden: Trocknen, Entfernen von Knoten sowie deren Ideal unter Verwendung einer modernen Ausrüstung mit Lasereinstellung, Formen. Dann werden alle diese Elemente mit Klebstoff zu einer einzigen Struktur verbunden und bilden einen geklebten Balken. Das Billet ist profiliert, so dass später in Deutschland Häuser aus Leimholz als Konstrukteure zusammengebaut werden können. Dank dessen konnte der Bau von Holzhäusern aus Leimholz in Deutschland um das Fünffache reduziert werden: Die Bauherren sind bereit, in zwei bis drei Monaten ein schlüsselfertiges Leimholzhaus zu bauen (dies berücksichtigt das Fundament).

Das Aufkommen von Leimholzbalken hat eine Revolution in der Holzbauindustrie ausgelöst. Dieses Wandmaterial hat gegenüber einem Stab aus einem Stück Holz (Rundholz) folgende Vorteile:

- Leimholzbalken sind 3-mal stärker, sodass Sie belastete Strukturen erstellen und mehrstöckige Häuser aus Leimholzbalken in Deutschland sowie Holzhäuser mit einer nicht standardmäßigen Konfiguration entwerfen können.

- Geklebte Balken sind widerstandsfähig gegen Umwelteinflüsse und daher weniger anfällig für Feuchtigkeitssättigung und Austrocknung (garantiert keine Längsrisse wie beim Betrieb von Massivholz), da es sich um eine vorgefertigte Konstruktion handelt.

- Geklebte Balken sind ästhetisch ansprechend und erfordern keine zusätzlichen teuren Oberflächenbehandlungen, außer zum Schutz des Holzes mit speziellen Lösungen, deren Kosten im Vergleich zu den bereits bekannten Fassadenbehandlungssystemen um das Zehnfache niedriger sind.

- Die Baugeschwindigkeit eines Hauses aus Leimholzbalken ist in Deutschland drei- bis fünfmal höher als bei Häusern aus Beton.

- Der Bau von Holzhäusern aus Leimholzbalken in Deutschland erfordert keine aufwändigen und finanziell kostspieligen Vorarbeiten mit dem Grundstück.

- Häuser aus Leimholzbalken in Deutschland sind in Bezug auf die Wärmeeffizienz nicht schlechter als Häuser aus anderen Materialien und übertreffen diese aufgrund eines objektiven Faktors in einigen Fällen sogar. - Das Holz ist beständig gegen hohe und niedrige Lufttemperaturen, heizt sich daher nicht auf und kühlt nicht ab kritische Werte;

- Leimholzbalken werden in der Regel aus Nadelbäumen hergestellt, die einen hohen Anteil an harzhaltigen Stoffen mit gesundheitsfördernden Eigenschaften enthalten: Sie sättigen die Luft mit flüchtigen Produkten, die Moleküle unangenehmer Gerüche und Allergene binden, Staub und lassen sie nicht verbreiten.

- Geklebte Balken sind teurer als gewöhnliche Balken, aber ihre Betriebs- und Qualitätsmerkmale haben das Image des bequemsten, widerstandsfähigsten und haltbarsten Wandmaterials fixiert. Daher ist seine Verwendung gerechtfertigt und ermöglicht es Ihnen letztendlich, Geld für die spätere Wartung des Hauses durch geklebte Balken zu sparen in Deutschland;

- Leimholzbalken eignen sich vor allem zur Realisierung von Projekten von Häusern moderner Architektur wie Modern und Hi-Tech, die heute auf dem Immobilienmarkt in Deutschland am relevantesten und gefragtesten sind.

12




Sie interessieren sich für holzhaus bauen, Holzhäuser aus Leimholzbalken "Sigmund" - 202 m² ? Sie können:

Ähnliche Produkte und Dienstleistungen Holzhäuser - TOP 40

    Ein gemütliches einstöckiges Haus mit vernünftiger Planung. Das Haus hat zwei Schlafzimmer, Arbeitszimmer, ein kombiniertes Wohn- Esszimmer und Küche, geräumiges WC, Heizraum, Flur und Vorraum. Die Eingangsgruppe ist mit der ...
    weiter
      Am Anfang steht eine Idee. Ihre Traumhaus-Idee entwickeln wir für Sie weiter. Wir kümmern uns als kompetente Fachleute für Blockbohlenhausbau um die Umsetzung Ihrer persönlichen Wünsche. Sie teilen uns Ihre Wünsche und ...
      weiter
        Нolzhaus "Wolfgang" – 82 m² Нolzhaus "Wolfgang-2" – 100-120 m² Manchmal ist es sehr nützlich, von der Alltagshektik wegzulaufen, ins Freie zu fahren, sich körperlich und seelisch zu erholen. Dann kommt ein Gedanke ...
        weiter
        © 2019 ArchiLine
        114-49, Nekrasov Straße, Minsk, Belarus, 220049