x
≡ Menü
Über Uns Gallerie Aktuelles Kontakt

Holzhäuser aus dem Brettschichtholz in Deutschland - Haus aus Holz "Schwarzwald"


Holzhäuser aus dem Brettschichtholz in Deutschland - Haus aus Holz  Schwarzwald
Sie können ganz einfach ein kompaktes, modernes Haus von Furnierschichtholz in allen räumlichen Bedingungen, einschließlich, falls nötig, so nah wie möglich an den Bau des Grenzbereiches passen. Vorgestellt Haus eignet sich gut für einen Urlaub auf dem Lande und für einen dauerhaften Aufenthalt. Funktionalität und Praktikabilität sind in ihm mit dem Design des Autors kombiniert.



Das Haus, in dem es angenehm ist, zu leben und zu entspannen, verbindet die Vorteile des urbanen Komfort und ruhigen Rhythmus des Landlebens. Das Projekt ist besonders interessant, weil es die Existenz einer Vielzahl von Erholungsgebieten impliziert.

Die Architektur des Hauses ist einfach und prägnant. Zwei Terrassen machen die Erstellung benutzerdefinierter bildet eine ausdrucksstarke und harmonisch. Für Fassaden für außergewöhnliche Holzhäuser ausgewählte Palette von Grautönen. Er betont, Strenge und Festigkeit der Konstruktion, grafische Qualität dunkler trim nicht geben Fassaden „auflösen“ in der Landschaft.

Der innere Aufbau ist für das Leben und Erholung sehr komfortabel. Am Eingang zur Halle mit einer praktischen Treppe verwandelt sich in ein einziges Raum Wohnzimmer, Esszimmer und Küche organisiert ist. Alle von ihnen sind nur bedingt getrennt. Neben dem öffentlichen Bereich in der ersten Etage befinden sich drei Schlafzimmer befinden, ein Badezimmer und Bad, mit den damit verbundenen Einrichtungen.



Holzhäuser aus dem Brettschichtholz in Deutschland nimmt im Markt für Baudienstleistungen eine führende Position in Bezug auf die Verbrauchernachfrage ein. Sie verfügen über eine Reihe von Qualitätsmerkmalen, die dem modernen Verständnis von Komfort, Gemütlichkeit, Zweckmäßigkeit, Energieeffizienz (Wärmeschutz) und Langlebigkeit entsprechen. Es ist erwiesen, dass dies Wohngebäude sind, die für die menschliche Gesundheit sicher sind und die Umwelt nicht verschmutzen.



Warum Holzhäuser aus dem Brettschichtholz in Deutschland wählen?

Der Bau der Holzhäuser aus dem Brettschichtholz in Deutschland hat eine neue Seite im Holzhausbau des Landes aufgeschlagen. Dem ging der Bau von Holzhäusern aus Baumstämmen voraus. Eine neue Technologie zur Herstellung von Wandelementen - Brettschichtholz - hat die Möglichkeiten der Architekten erweitert: Fachleute entwerfen Holzhäuser in Deutschland, auch im Rahmen moderner Architektur- und Stillösungen, zum Beispiel Hightech. Fertige Holzhäuser aus dem Brettschichtholz in Deutschland fügen sich perfekt in die unterschiedlichsten Konzepte des Straßenbaus der Stadt ein und sind deren Dekoration und Stolz für Hausbesitzer.

Der Bau eines Holzhauses in Deutschland hat einen hohen Stellenwert erlangt, da hier natürliches Baumaterial verwendet wird - Holz, das in den nördlichen Regionen des Planeten angebaut wird. Es wird von umweltbewussten Lieferanten in das Land importiert und garantiert kompetente forstwirtschaftliche Tätigkeiten: Das Gebiet des Fällen von Bäumen wird restauriert und anschließend erneut mit neuen Wäldern besät. So bedeutet der Bau der Holzhäuser aus dem Brettschichtholz in Deutschland, sich dem Schutz der Umwelt anzuschließen, wie paradox es auch klingen mag. Tatsache ist, dass die Herstellung anderer (nicht aus Holz bestehender) Baumaterialien viel mehr Kosten und Ressourcen erfordert als das Fällen von Bäumen und deren anschließende Holzbearbeitung (wir haben bereits über das Pflanzen neuer Wälder gesprochen).



Die Einzigartigkeit des Hauses aus Brettschichtholz liegt in seinen Wandelementen - Brettschichtholz. Holzhäuser aus dem Brettschichtholz ist eine relativ neue Technologie, die Designern neue Möglichkeiten in ihrer Arbeit eröffnet. Das Ergebnis sind Wohngebäude, die 100 Jahre oder länger ohne größere Reparaturen auskommen und gleichzeitig nicht an Attraktivität verlieren. Natürlich müssen Häuser außerhalb der Mauern eines solchen Hauses zusätzlich geschützt werden, wie auch Häuser, die aus anderen Baumaterialien gebaut wurden. Ein weiterer positiver Punkt ist die geringe Komplexität und die geringen Kosten für den Schutz der Wände vor Umwelteinflüssen, aber mehr dazu weiter unten.
Im Haus aus Brettschichtholz ist es immer warm und frisch, was zur Schaffung eines besonderen Mikroklimas beiträgt, das sich positiv auf die menschliche Gesundheit und den emotionalen Hintergrund auswirkt. Immer mehr Menschen kehren zu ihren Ursprüngen zurück - sie wählen Häuser von einem Baum aus, weil ihnen ihre Gesundheit und ihre Angehörigen am Herzen liegen, aber auch die Sicherheit des Planeten.







Holz ist ein besonderer Werkstoff. Es unterscheidet sich von allen anderen dadurch, dass es die Fähigkeit hat zu „atmen“. Daher ist das Haus aus Brettschichtholz leicht zu atmen und die Luft dort ist immer von einem unübertroffenen Holzgeruch erfüllt. Seine Quelle sind die Harze und Säfte, die in Holzfasern enthalten sind. Bei der Nutzung des Hauses aus Brettschichtholz gelangen diese in die Umwelt und desodorieren die Luft. Übrigens ist das Einatmen sehr nützlich für diejenigen, die Probleme mit den oberen Atemwegen haben.

Dieser Effekt hält auch nach Jahrzehnten nicht an. Denken Sie daran, was für ein guter Traum in einem Holzhaus; wie viel Energie sofort erscheint, muss man nur ein paar Tage drin bleiben. Viele denken nicht einmal darüber nach, warum sie eine Schlafstörung haben, sie haben oft Kopfschmerzen und ihr emotionaler Hintergrund ist reduziert. Der Grund liegt jedoch im Wohnort. Zum Beispiel wird Betonhäusern nicht empfohlen, länger als 30 Jahre zu leben. Dies hat viele Gründe, und der Hauptgrund ist die "elektromagnetische Umgebung".

In den Betonwänden befinden sich Metallstangen, die die elektromagnetischen Wellen ideal leiten und verteilen. Holz ist wiederum ein Dielektrikum und kein „Emittent“. Deshalb empfiehlt sich das Haus aus Brettschichtholz für alle, die sich mit aller Kraft um ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden kümmern. Der Bau der Holzhäuser aus dem Brettschichtholz in Deutschland ist dank des ökologischen Lebensstils, der heute in der deutschen Gesellschaft gepflegt wird, weit verbreitet.

























Vorteile von Holzhäuser aus dem Brettschichtholz

Das Bauen von Holzhäusern aus dem Brettschichtholz in Deutschland bedeutet, sich über Jahrzehnte hinweg eine komfortable Unterkunft zu sichern. Brettschichtholz weist im Hinblick auf die spezielle Technologie seiner Herstellung eine Reihe von qualitativen Merkmalen auf, die der Struktur letztendlich Haltbarkeit und Festigkeit verleihen. Vorteile:
- Betriebsdauerhaftigkeit;
- Beständigkeit gegen Längsrisse;
- die Fähigkeit, höheren Belastungen im Vergleich zu herkömmlichen Stämmen mit gleichem Querschnitt standzuhalten;
- attraktives Aussehen;
- keine Wartungsarbeiten erfordern;
- perfekt mit anderen Baustoffen kombiniert, ergänzt sie;
- weniger anfällig für Krümmungen und kritische Verformungen.
Für diese Art von Brettschichtholz wird vorgetrocknetes Holz verwendet. In der Regel verwenden sie Kiefer, die aufgrund ihrer Qualitätsmerkmale ein idealer Baustoff ist, und die Rohstoffkosten auf dem Markt sind relativ gering. Aus diesem Grund wird der Bau von Holzhäusern aus dem Brettschichtholz in Deutschland hauptsächlich aus Nadelholz durchgeführt.
Vorbehandeltes Holz wird in einzelne Teile des Holzes gesägt (beschädigtes Holz wird entfernt, Stellen, an denen Hündinnen keimen), die maschinell zusammengeklebt werden, wodurch eine hohe Klebkraft gewährleistet wird. Dadurch ist Brettschichtholz weniger anfällig gegenüber Umwelteinflüssen (Klebeschichten bilden zusätzliche Barrieren gegen Feuchtigkeit). Ein solcher Riegel nimmt im Vergleich zu einem gewöhnlichen Stamm dreimal weniger Feuchtigkeit auf, daher sind seine Dimensionsänderungen aufgrund dessen nicht so bedeutend und bleiben für den Menschen praktisch unsichtbar. Dies ist einer der wichtigsten Indikatoren, denn wenn Wandelemente aufgrund ihrer Austrocknung oder im Gegenteil aufgrund der Feuchtigkeitsaufnahme nicht beweglich sind, bleiben sie fest miteinander verbunden und bieten zuverlässige Barrieren gegen Kälte, Wärme und Feuchtigkeit.







Brettschichtholz ist drei- bis fünfmal stärker als ein normaler Balken oder ein Balken mit gleichem Querschnitt (abhängig von der Länge des Balkens). Dies ist darauf zurückzuführen, dass ein massiver Stab aus kleinen Stäben zusammengesetzt wird - Werkstücken gleicher Größe, die in Form von Trocknen und Schleifen ausgebildet sind. Dank dessen können Designer beladene Strukturen erstellen und beispielsweise ein zweistöckiges Holzhausprojekt entwickeln.

Brettschichtholz ist weniger anfällig für Verdrehen, Biegen und Festigkeitsverlust. Er hält seine Qualitätsmerkmale seit 100 Jahren oder mehr.
Brettschichtholz ist der optimale Baustoff für schnelles Wohnen. So können Holzhäuser aus dem Brettschichtholz in Deutschland buchstäblich in zwei bis drei Monaten entstehen, und dies unter Berücksichtigung des Aufbaus des Fundaments. Eine solche Struktur wird als Konstrukteur zusammengebaut, dies bedeutet jedoch nicht, dass alle Arbeiten von gering qualifizierten Arbeitnehmern ausgeführt werden können. Im Gegenteil, der Montage des Hauses aus Brettschichtholz in Deutschland vertrauen Fachleute, die eine betriebliche Ausbildung absolviert und einschlägige Erfahrungen gesammelt haben.









Holzhäuser aus dem Brettschichtholz in Deutschland: Was ist das?

Haus aus Brettschichtholz ist für jeden Geschmack etwas dabei! Und das ist keine Übertreibung. Breite Gestaltungsmöglichkeiten in Kombination mit modernen Wand- und Dekorationsmaterialien ermöglichen die Errichtung von Wohngebäuden dieser Art in absolut beliebiger Komplexität: eingeschossiges Haus aus Brettschichtholz, zweistöckiges Haus aus Brettschichtholz im Chaletstil, Haus aus Brettschichtholz im nordischen Stil und so weiter.

Viele trendbildende Unternehmen bieten trendorientierte Holzhäuser aus dem Brettschichtholz in Deutschland an. Was ist heute relevant? Dies sind natürlich große Fenster, die 70 bis 90 Prozent der Wand einnehmen und dreifach verglast sind, damit die Kälte nicht in das Innere des Hauses eindringt und die angegebene Wärmeleitfähigkeit der Wände nicht beeinträchtigt. Durch solche Fenster fällt ausreichend Tageslicht in die Räumlichkeiten, so dass auch abends keine künstliche Beleuchtung erforderlich ist.





Holzhäuser aus dem Brettschichtholz in Deutschland beherbergt in erster Linie den individuellen Komfort: Alles ist bis ins kleinste Detail durchdacht. Es ist bequem, in einem solchen Haus zu leben, es ist einfach, sich darin wohl und sicher zu fühlen. Designer wissen genau, wie man Holzhäuser aus dem Brettschichtholz baut, die selbst den Bedürfnissen anspruchsvoller Verbraucher gerecht werden.
Holzhäuser aus dem Brettschichtholz ist zwangsläufig geräumig. Erreicht dank der besonderen Anordnung der Räume, hohen Decken, breiten Gängen. Nicht der letzte Platz wird von hellen Wänden eingenommen, die den Raum optisch erweitern. Dies sind einige der Argumente, die diejenigen anleiten, die sich bemühen, die Holzhäuser aus dem Brettschichtholz in Deutschland zu bauen. Holz selbst ist ein Veredelungsmaterial und erfordert daher nichts anderes als zusätzlichen Schutz. In der Regel werden Wände entweder mit Farben auf Wasserbasis gestrichen oder mit Ölen imprägniert, Substanzen anderer Zusammensetzungen, die die Struktur des Holzes besser zeigen. Durch Auswahl der richtigen Farbkomposition können Sie das Interieur im gewünschten Stil neu gestalten. Gleichzeitig müssen Sie sich nicht nur auf traditionelle Stile konzentrieren - die größte Gestaltungsvielfalt ist möglich.

Holzhäuser aus dem Brettschichtholz ist zwangsläufig warm. Der Stab in der Wärmeleitfähigkeit ist anderen modernen Wandbaustoffen nicht unterlegen, und daher ist es möglich, daraus ein Haus aus Brettschichtholz zu bauen, für dessen Beheizung in der Wintersaison ein relativ geringer Energieaufwand aufgewendet wird. Eine spezielle Profilierungstechnologie sorgt für eine dichte Verbindung des Holzes untereinander, wodurch das Auftreten von Kältebrücken und das Einfrieren von Holz verhindert wird. Dies gilt gleichermaßen für die Schlossfugen der Ecken. Es ist erwähnenswert, dass die Genauigkeit der Profilierung und Montage von Wänden nur von verantwortlichen Baufirmen mit den erforderlichen Technologien und erfahrenen Spezialisten gewährleistet werden kann. Dem Bau von Holzhäusern aus dem Brettschichtholz in Deutschland vertrauen nur Unternehmen, die höchste Servicequalität garantieren.





Holzhäuser aus dem Brettschichtholz ist zwangsläufig praktisch zu gebrauchen. Dies bedeutet, dass keine hohen Wartungskosten anfallen. Alle Strukturelemente sind zusätzlich befestigt, was ihnen gestalterische Stärke verleiht. Außenwände werden in der Regel mit Schutzstoffen behandelt, die ein Ausbleichen des Holzes unter Einwirkung von UV-Strahlung verhindern; Lassen Sie keine Feuchtigkeit, Fäulnis, Schimmel, Pilze in das Holz eindringen; Machen Sie Holz für alle Arten von Schleifinsekten ungenießbar. Die Wandaufbereitung erfolgt je nach ursprünglich gewähltem Schutzmittel alle 10-15 Jahre. Es ist erwähnenswert, dass diese Art von Arbeit vom Hausbesitzer selbstständig erledigt werden kann, ohne teure Fachkräfte anzuziehen.

Holzhäuser aus dem Brettschichtholz sind relativ leicht und wenn das Fundament richtig gelegt wird, wird das Fundament nicht zerstört, auch wenn beispielsweise das einstöckige Holzhäuser aus dem Brettschichtholz im Laufe der Zeit in ein zweistöckiges Haus umgewandelt werden soll. Der Sicherheitsspielraum einer solchen Struktur ist groß genug, um andere Arten von Arbeiten durchzuführen, einschließlich Aufbauten.Wie baut man Holzhäuser aus dem Brettschichtholz in Deutschland?







Es gibt zwei Möglichkeiten: Sie haben die Technologie selbst studiert und ein fertiges Bausatz-Holzhäuser aus dem Brettschichtholz vom Hersteller gekauft. Nutzung des Dienstes des Entwicklers. Im ersten Fall benötigen Sie viel Zeit, um die Technologie zu studieren und die gesamte Arbeit abzuschließen. Es ist wichtig zu beachten, dass Sie sich nicht auf den raschen Baufortschritt verlassen müssen, da das Bauen der Holzhäuser aus dem Brettschichtholz in Eigenregie zehnmal schwieriger ist als ein Baumhaus oder eine Hütte. Gleichzeitig müssen Sie noch verantwortliche Mitarbeiter einstellen, die Sie unterstützen. Infolgedessen können Sie nicht speichern. Außerdem ist es in diesem Fall unmöglich, sich gegen banale Fehler zu versichern, deren Beseitigung Zeit in Anspruch nimmt und zusätzliche Geldkosten verursacht.
Der Bau der Holzhäuser aus dem Brettschichtholz erfolgt in der Regel durch Baufirmen. Es ist notwendig, zu ihnen zu gehen, wie die Praxis zeigt. Dies spart Zeit und Geld und bringt Sie nicht durch unvorhergesehene Schwierigkeiten in Stress. Die Vorteile sind wie folgt:
- Das Unternehmen bietet zwei Möglichkeiten für Projekte an: Ein Einzelprojekt Holzhäuser aus dem Brettschichtholz (von Grund auf neu entwickelt und unter Berücksichtigung der Kundenanforderungen) und ein typisches Projekt Holzhäuser aus dem Brettschichtholz (ein bereits abgeschlossenes Projekt, das auf vielen Baustellen eingefahren wurde, und dessen Hauptvorteil entfällt im Laufe der Arbeiten festgestellte Mängel und Mängel, die sich in den Kosten unterscheiden (die zweite Option kostet das Zwei- bis Dreifache und ist in einigen Fällen im Preis von Holzhäuser aus dem Brettschichtholz in Deutschland enthalten);

Sommer:

Hausplan:



Der Kunde des Unternehmens wird von Spezialisten beraten, wodurch die Anzahl der Stockwerke von Holzhäuser aus dem Brettschichtholz, seiner flächenbezogenen und architektonischen Lösung, einfacher und schneller ermittelt werden kann.

- Die Baufirma wendet sich immer an den Bauherrn, wenn er die Baukosten senken muss, jedoch ohne die Qualität der Baumaterialien und der ausgeführten Arbeiten zu beeinträchtigen (es gibt viele Möglichkeiten, die gewünschten Baukosten zu senken).
- Der Kunde hat die Möglichkeit, den Baufortschritt der Holzhäuser aus em Brettschichtholz von Anfang bis Ende zu überwachen und unter anderem die Produktionsanlagen zu besichtigen, in denen Brettschichtholz hergestellt wird, um die hohe Qualität der Arbeiten persönlich zu überprüfen. Die Entwicklerfirma ist verpflichtet, ihre Verpflichtungen zu erfüllen und die in der Dokumentation festgelegten Fristen einzuhalten, während dem Kunden die Möglichkeit einer Versicherung geboten wird. - Eine besondere Art des Materialschutzes für Fälle höherer Gewalt.
- Die Spezialisten des Unternehmens werden das Grundstück auf seine Eignung für den Bau des Hauses aus Brettschichtholz untersuchen und die beste Option für das Fundament unter Berücksichtigung des Bodentyps, des Vorhandenseins eines Gefälles und der Nähe des Grundwassers empfehlen.
- Der Bau von Holzhäusern aus dem Brettschichtholz durch verantwortliche Bauherren ist in kurzer Zeit erledigt.
Um es zusammenzufassen
Holzhäuser aus dem Brettschichtholz in Deutschland zu bauen bedeutet:
- über moderne und umweltfreundliche Wohnungen verfügen, deren Lebensdauer auf viele zehn Jahre geschätzt wird;
- Schützen Sie sich vor unangemessen hohen Kosten, da der Preis für Holzhäuser aus dem Brettschichtholz in Deutschland im Vergleich zu Häusern aus anderen Materialien um 20 bis 30 Prozent niedriger ist.
- ein warmes, geräumiges und komfortables Zuhause bekommen;
- das Wohnungsproblem schnell lösen, da der Bau der Holzhäuser aus dem Brettschichtholz in Deutschland je nach Gebiet 3 bis 5 Monate dauert;
- in Immobilien mit hoher Investitionsattraktivität investieren - Holzhäuser aus dem Brettschichtholz in Deutschland sind von der Bevölkerung immer gefragt und teuer;
- Machen Sie sich keine Gedanken darüber, wie Holzhäuser aus dem Brettschichtholz gewartet werden können. - Wenn Sie möchten, können Sie es sogar auseinandernehmen und an einen anderen Ort bringen.
- eine Wohnung zu bekommen, die keine nennenswerten Geld- und Materialkosten für Wartung und Instandhaltung erfordert;
- um ein sicheres Gehäuse im Brandfall zu erhalten - Holzhäuser aus dem Brettschichtholz sind auch mit Feuer- und Rauchwarnsystemen ausgestattet.

113




Sie interessieren sich für holzhäuser aus dem Brettschichtholz in Deutschland - Haus aus Holz "Schwarzwald" ? Sie können:

Ähnliche Produkte und Dienstleistungen Holzhäuser - TOP 40

    Holzhaus aus dem Brettschichtholz fertig zur Montage, Klasse А, Projekt «Till», Fläche 84 m², Wandstärke 18cm. Holzhaus aus dem Brettschichtholz "Till" zur Selbstmontage! Erreichen Sie Ihr Ziel, sparen Sie Ihr Geld, bauen ...
    weiter
      Blockbohlenhäuser mit Flachdach und Pultdach erfreuen sich bei den namhaften Architekten einer immer größeren Beliebtheit. Die Blockbohlenhäuser mit Flachdach werden oft von Architekten entworfen, die sich auf ...
      weiter
        Das Blockbohlenhaus hat einen gut durchdachten Grundriss mit einer modernen offenen Küche. Gemütliche Wohnräume und die Frühstücksterrasse bieten viel Platz zum Entspannen und für Freude an den gemeinsamen Abenden. ...
        weiter
        © 2019 ArchiLine
        114-49, Nekrasov Straße, Minsk, Belarus, 220049