x
≡ Menü
Über Uns Aktuelles Galerie Kontakt Vertriebsnetz weltweit

Immobilien - Fertighaus
Haustypen


Immobilien - Fertighaus Möchten Sie ein Holzhaus modern bauen oder ein Haus mit moderner Architektur kaufen? Dann müssen Sie sich gut in Haustypen orientieren. Wir haben schon über Blockhaus und Massivhaus erzählt. Jetzt ist die Reihe des Fertigbaus.

Auch moderne Fertighäuser können mittlerweile nach individuellen Wünschen gebaut werden - viele Hausanbieter bieten weltweit mehrere Varianten mit unterschiedlichen Leistungspaketen an.

Die Fertighäuser sehen den traditionellen Häusern ähnlich. Das Fertighaus besteht oft aus vorproduzierten Holzfertigteilen, das ist der wesentliche Unterschied. Die Holzfertigteile werden auf dem Baugrundstück schnell und termingerecht von den Fachleuten zusammengesetzt. Die üblichen Fertigteile können aus Lehm, Stahl, Beton, Mauerwerk oder massiven Systemsteinen sein. Je größer die Holzfertigteile sind, desto kürzer die Zeit der Montage vor Ort ist. In der Regel sind das einige Tage.

Fertighausanbieter

Die Fertighausanbieter sind nur für die Häuser, die sie oberhalb der Gründung bauen, verantwortlich. Sie sollen sich einen Ingenieur oder einen Architekten suchen, der mit Grunderwerb, Bebaubarkeitsprüfung, Erschließung, Gutachten, Baugenehmigung, Baugrube, Fundamente u. ä. zu tun hat. Um die Gestaltung und den Ausbau der Innenräume müssen Sie sich jedoch selbst kümmern.

Fertighausbau

1. Die Vorfertigung im Hausbauwerk

2. Der Aufbau des Hauses auf dem Grundstück des Bauherrn.

Es ist nicht kompliziert, ein beeindruckendes schönes Fertighaus zu entwerfen. Aber wenn die Architektur den hohen Ansprüchen genügen soll, wenn eine innovative Fertigbauweise, die Erzeugung und Nutzung erneuerbarer Energien in Frage kommen, dann muss man sich von den kompetenten Fachleuten beraten lassen.

Bauweisen der Fertighäuser

Fertighäuser unterscheiden sich voneinander nach verschiedenen Bauweisen. Die Skelett-Bauweise, die man auch Ständerbauweise nennt, ist dem klassischen Fachwerkhaus ähnlich. Seine Merkmale sind Holzbalken an der Außenfassade und im Innenbereich der Konstruktion. Eine der beliebtesten Bauweise ist die Holzbalken-Bauweise. Das Fundament solcher Fertighäuser bilden Holzgerüste. Bei der Tafel-Bauweise (einer Variante der Holzbalken-Bauweise) erfolgt die Fertigung der Elemente von den Decken und den Wänden bereits in der Werkhalle und schließt die Wärmedämmung ein. Die nächste Bauweise, bei der die Außenwände aus massiven Holzbalken bestehen, ist die Bauweise des Blockhauses.

Fertighaus: Vor- und Nachteile

Der Bauherr kann sich preiswert den Traum von eigenem Haus verwirklichen. Ein Fertighaus wird innerhalb von einigen Tagen errichtet. Fertighaus wird üblicherweise von demselben Hersteller gebaut. So entstehen keine Abstimmungsschwierigkeiten zwischen verschiedenen Bauunternehmen, das heißt, dass die Bauherren immer einen und derselben Ansprechpartner haben.

In Holzfertighäusern vermindert sich Maß des Heizverbrauchs und es gibt eine ausgeglichene Öko-Bilanz. Der nächste Vorteil ist, dass man Fertighäuser auf den unterschiedlichen Untergründen bauen kann. Man benötigt dafür nur die speziellen Tragwerke.

Zu den Nachteilen gehören folgende:

Man hat keine Möglichkeit individuell das Haus zu gestalten.

Eine hohe Risikobewertung durch die Leichtbauweise, was sich beim Wertverlust und den Versicherungskosten spürbar machen kann. Die Schallisolierung der Fertighäuser ist nicht so gut wie die der Massivbauten. Ein Fertighaus kann man aber auch massiv bauen.

Musterhäuser unbedingt besuchen

Bei der Planung entstehen viele Fragen über das Aussehen neuer Wohnzimmer, ihre Fläche, über das Licht und viele mehr. Die Hausbau-Anbieter stellen ausreichende Informationen zur Seite, so erhalten Sie einen ausführlichen Überblick über Ihr zukünftiges Traumhaus und seine Gestaltungsmöglichkeiten. Aber um sich das Haus real vorzustellen, empfiehlt man, ein Musterhaus zu besuchen. Auf solche Weise können Sie ein Gefühl für die Räume und Schnitte bekommen. Auch Archiline Log Houses bietet beim Holzhausbau solche Möglichkeit, die von uns gebauten Häuser zu besichtigen.

Fertighaus - Kosten

Alle Bauherren interessieren sich in erster Linie für die Kosten eines Fertighauses? Der Preis hängt nicht nur von Materialien, sondern auch von der Fläche und Qualitätsangaben ab. Eine große Rolle spielen dabei die Vorleistungen, die erbracht werden sollen:

Untersuchung des Baugrunds

Befestigung des Platzes für Baukräne

Befestigung des Zufahrtswegs für Schwerlaster

Wegräumen des Bauschutts

Leitungsnetz (Strom, Wasser)

Die individuellen Wünsche treiben den Preis des Hauses in die Höhe. Günstiger könnte der Hausbau bei der Entscheidung für eine Standardausstattung sein. Vergessen Sie dabei nicht Angebote verschiedener Anbieter der Fertighäuser zu vergleichen

Das Fertighaus aus Holz
Fertighaus


Holzfertighäuser werden nach unterschiedlichen Bauweisen geteilt. Die verbreitete heute Bauweise für Häuser aus Holz ist die Blockhausbauweise. Das Blockhaus hat eine Basisstruktur aus Rundhölzern. Das zylindrische Holz verbindet man mit Federn und Nut miteinander. Die Seitenwände werden doppelt angebracht. Der Hohlraum wird meistens mit natürlichem Dämmstoff aufgefüllt. Das klassische Schwedenhaus ist eines der Blockhäuser. Diese Fertighäuser sind robust und langlebig.

Eine andere Art der Häuser aus Holz als Fertighäuser ist die Skelettbauweise. Als diese Bauweise sind in Deutschland vor allem Fachwerkhäuser verbreitet. Die Konstruktion wird von horizontalen und vertikalen Balken getragen. Dadurch besteht eine große Gestaltungsfreiheit, wenn man die Wände setzt.

Als witterungsbeständige Holzarten wird Holz der Kiefer, Lärche, Eiche oder auch Tanne gebraucht.

Holzhäuser

Viele zukünftige Bauherren träumen von einem Holzhaus, doch haben sie quere Vorstellungen vom Haus aus Holz. Einige verstehen unter diesem Begriff ein Blockhaus aus massiven Kernholzbohlen oder ganzen Stämmen.

Die anderen meinen, dass dieser Begriff nur mit Holzfassade zu tun hat, die nur die äußere Erscheinung verändert. Und die übrigen Wände aus anderen Materialien gebaut sind.


In unserem Blockhaus Katalog finden Sie das passende Blockhaus nach jedem Geschmack.

Schutzmaßnahmen für Holzfertighäuser

Jedes moderne Haus soll witterungsbeständig sein. Holzhaus ist keine Ausnahme. Es ist von großer Bedeutung, dass das Holzhaus durch das Wasser wenig berührt wird. Der große Dachüberstand schützt gut die Wände von außen vor herablaufendem Regenwasser. Das Haus isoliert man auch im Erdbereich sehr gut. Ablaufleisten gewährleisten, dass stehendes Wasser abläuft. Man soll das Holzhaus regelmäßig Auch regelmäßiges lackieren und imprägnieren, um das Haus vor Witterungsschäden und gegen ungebetene Untermieter schützen.

Ihr eigenes Traumhaus: Bauen Sie im Einklang mit der Umwelt

Als einer der erfolgreichsten Holzhaushersteller haben wir seit 2004 über Hunderte Häuser weltweit errichtet. Um ein Holzhaus modern zu bauen, braucht man kompetente erfahrene Fachleute, die Ihnen bei der Planung und Bau bei uns zur Seite stehen. Ob es um Einfamilienhaus, Bungalow oder Luxushaus geht, legen wir bei ArchiLine Log Houses den größten Wert auf Qualität, Effizienz und Nachhaltigkeit, die der Bauherr in jeder Ecke seines eigenen Traumhauses spüren werd.

Individuell, innovativ, nachhaltig. Wir bieten von klassischem Einfamilienhaus bis zu modernem Bungalow, von der kleinen Stadtvilla bis zum Hotel an. Wir haben viele frei geplante Architektenhäuser für zukünftige Baubesitzer, die danach streben, dass Ihr Holzhaus eine persönliche Note hat.

Bei uns finden Sie Inspiration, mehrere Hausideen, die Ihnen bei der Planung von Ihrem eigenen Traumhaus helfen werden. Wir bieten von Häusern für kleine Baugrundstücke bis zu den luxuriösen Hotels.

Archiline log houses ist das erste Bauunternehmen unter den Herstellern der Holzhäuser in den GUS-Staaten, das von der Europäischen Organisation für technische Bewertung im Juli 2015 attestiert wurde. Wir haben das europäische Herstellerzertifikat ETA 14/0367 und Zertifikat über die Stabilität der Charakteristiken bekommen. Diese Dokumente wurden von der Europäischen Organisation für die technische Bewertung in Brüssel (Belgien) erarbeitet und akzeptiert. Die Holzhäuser aus Rundholz und auch die Montagebaukonstruktionen werden von der CE-Marke markiert.

Über den gesamten Bauprozess steht Ihnen Archiline-Berater tatkräftig zur Seite.

Archiline Log Houses baut in ganz Deutschland:

Thüringen

Schleswig-Holstein

Sachsen-Anhalt

Sachsen

Saarland

Rheinland-Pfalz

Nordrhein-Westfalen

Niedersachsen

Mecklenburg-Vorpommern

Hessen

Hamburg

Bremen

Brandenburg

Berlin

Bayern

Baden-Württemberg

1. Die besten Hausprojekte finden Sie hier.

2. Weitere Hausprojekte finden Sie auf unserer russischen Webseite.

3. Eines der besten unseren Hausprojekte sehen Sie sich hier an.

4. Montagebilder finden Sie hier.

5. Erdbebensichere Blockbohlenhäuser.

6. Unsere Webseite auf Polnisch finden Sie hier.

7. Preise erfahren Sie hier.

8. Machen Sie sich einen schnellen Überblick über Haustypen.

9. Lassen Sie sich von unseren Blockbohlenhäusern inspirieren!






Sie interessieren sich für immobilien - Fertighaus ? Sie können:
Ähnliche Produkte und Dienstleistungen rund um das haus
Erdbeben: erdbebensichere Bauweise der Blockbohlenhäuser Fachwerkhaus oder ein Haus aus dem Brettschichtholz? Haustypen Holzarten und Ihre Eigenschaften
© 2017 ArchiLine
114-49, Nekrasov Straße, Minsk, Belarus, 220049