x
≡ Menü
Über Uns Gallerie Aktuelles Kontakt

Fachwerkhaus oder ein Haus aus dem Brettschichtholz?


Fachwerkhaus oder ein Haus aus dem Brettschichtholz?
Fachwerkhaus oder ein Haus aus dem Brettschichtholz?

Fachwerkhäuser der oberen Preisklasse haben eine moderne Gestaltungsform, aber einen hohen Preis durch die Verwendung von teuren Innovationsstoffen. Sie sind dabei für unser Klima nicht gut geeignet. Die bauarchitektonische Gesellschaft Archiline passt moderne europäische Fachwerkhäuser (nach Ihren Fotos) unserem Klima an. Die Fachwerkwände werden durch Wände aus Brettschichtholz ersetzt, die traditionellen Fenster durch wärmehaltende Holzfenster in modernem Design. Auf solche Weise verringert sich der Preis.

Jetzt vergleichen wir ein Fachwerkhaus der oberen Preisklasse mit dem belarussischen Holzhaus aus dem Brettschichtholz „Siegfried", das die Archiline Log Houses GmbH in Polen gebaut hat. Betrachten wir ähnliche Eigenschaften und die Unterschiede.

Das Fachwerkhaus der oberen Preisklasse



Das belarussische Holzhaus aus dem Brettschichtholz „Siegfried" von Archiline Log Houses



Das Fachwerkhaus der oberen Preisklasse



Das belarussische Holzhaus aus dem Brettschichtholz „Siegfried" von Archiline Log Houses



Das Fachwerkhaus Allrussischer Zentralkomitee



Das belarussische Holzhaus aus dem Brettschichtholz „Siegfried" von Archiline Log Houses



Das Fachwerkhaus der oberen Preisklasse



Das belarussische Holzhaus aus dem Brettschichtholz „Siegfried" von Archiline Log Houses



Das belarussische Holzhaus aus dem Brettschichtholz „Siegfried" von Archiline Log Houses (innerer Ausbau)















- In Westeuropa sind Fachwerkhäuser stark gefragt. Dazu gibt es verschiedene Ursachen:

— Es gibt Innovationsstoffe mit sehr guten Eigenschaften in Bezug auf Wärmedämmung und Feuchtigkeitsschutz;

— dank Computerprogrammen sind Projekte bis ins einzelne durchkonstruiert, Fassadenelemente und Innenraumgestaltung werden individuell berücksichtigt;

— die europäischen Winter sind relativ warm. Dadurch sind die deutschen Architekten in der Lage, effektive, aber günstige Stoffe für die Wärmedämmung zu verwenden;

— es gibt in Westeuropa nicht genug Holz für die Holzhäuser, darum wird häufig in Fachwerk gebaut, um Wohnungsfrage zu lösen. In Weißrussland ist Holz als Material ausreichend verfügbar. Hier gibt es je Einwohner einen Hektar Wald.

Durch die o.g. Punkte sind die Fachwerkhäuser mitteleuropäischer Hersteller um ein Vielfaches teurer als in Weißrussland hergestellte Häuser.

Wo liegt der Materialunterschied zwischen den Herstellern in Mitteleuropa und Belarus? In erster Linie sind die Qualität, der Umweltschutz und der Hygieneschutz schlecht. Leider werden für herkömmliche Fachwerkhäuser in Weißrussland und den GUS-Staaten billige Baustoffe verwendet, die sich negativ auf die Gesundheit der Bewohner auswirken. Außerdem ist die Lebensdauer der Häuser sehr gering, sie verlieren sehr schnell an Wert.

Auch in Weißrussland werden moderne Baustoffe für Wände verwendet, allerdings verlangt die Fertigung einen hohen Qualitäts- und Wissensstand. Dadurch sind diese Häuser entsprechend teuer. Nur wenige Käufer sind bereit, diesen Preis zu bezahlen. Deshalb ist die Alternative die Fertigung des Hauses mit Wänden aus Brettschichtholz.

Folgende Vorteile lassen sich daraus ziehen:

— Bewahren der Formgestaltung eines Fachwerkhauses;

— Kostensenkung des Hausbaus;

— Hochwertige Dämmeigenschaften

— Lange Lebensdauer des Hauses bis zu 100 Jahre

Fachwerkhäuser der oberen Preisklasse haben eine komplizierte Konstruktion und lange Montagezeiten. Das geringe Gewicht macht Verstrebungen erforderlich, um der Wind- und Schneebelastung standzuhalten. Dadurch ist eine sorgfältige Überwachung durch Fachleute zwingend erforderlich, die sich im Preis wiederspiegelt. Im Vergleich sind Häuser aus Brettschichtholz schneller und kostengünstiger montiert.

Im Vergleich stehen jetzt ein Fachwerkhaus und das weißrussische Holzhaus „Siegfried" aus Brettschichtholz, das wir in Polen gebaut haben. Die Häuser sehen unterschiedlich aus, haben aber gleiche Eigenschaften. Unsere bauarchitektonische Gesellschaft ist bereit, die Projekte nach Fotos auszuarbeiten. So können wir jedes Fachwerkhaus nach Fotos als Haus aus Brettschichtholz entwerfen.

Architektonische Merkmale eines Fachwerkhauses:

— flaches Giebeldach mit komplizierter Konstruktion;

— Glasarchitektur;

— breite Terrasse an der Fassade und enge an den Stirnseiten;

— Teilweise kleine Fenster durch die Festigkeitswertanforderungen an das Skelett des Hauses;

— Metallstreben.
Für spätere Veränderungen oder Erweiterungen bedeutet dies einen hohen Kosten- und Zeitaufwand. Ein Haus aus Brettschichtholz kann dank seiner Konstruktionsbesonderheiten schnell und leicht umgebaut werden.

Für den Bau eines Fachwerkhauses werden unterschiedliche Baustoffe und die entsprechenden Maschinen zum Aufbau benötigt. Das Haus „Siegfried" aus Brettschichtholz wird komplett aus Holzbauteilen errichtet.

Durch die Glasarchitektur gibt es viel natürliches Licht, allerdings zu Lasten der Wärmedämmung. Bei allen Häusern aus Brettschichtholz können hier alternativ Holzfenster mit Lüftungssystem gewählt werden.

Das Dach über der Terrasse ist durch das geringe Gewicht stark dem Wind ausgesetzt und ständig gefährdet. Dies ist beim Dachstuhl des Holzhauses „Siegfried" nicht der Fall. Machen Sie sich schon im Voraus Sorgen über die Sicherheit Ihres Hauses

Archiline Log Houses

Wenn Sie eine Entscheidung getroffen haben, ein Haus aus dem Brettschichtholz bauen zu lassen, wenden Sie sich an unsere Fachleute der Archiline GmbH. Unser Kerngebiet ist die Beratung – Planung – Herstellung des Baumaterials aus Qualitätsholz - Montage von Holzhäusern und Holzterrassen in ganz Deutschland.

Wir sind bereit Holzhäuser aller Art im Detail auszuarbeiten. Außerdem bieten wir unsere Fertigentwürfe der Häuser. Die Fertigentwürfe sind für Sie kostenlos.

Die bauarchitektonische Gesellschaft Archiline log houses ist spezialisiert auch auf die Projektierung, Herstellung und den Bau von Holzhäusern aus zylindrischem Rundholz, Profilholz und Brettschichtholz. Wir verwenden umweltfreundliche Stoffe und beweisen Ihnen gern unsere jahrelange Erfahrung. Unser freundliches Team mit ausgebildetem Fachpersonal aus der Holzbranche berät Sie gern!

Herzlich willkommen!

Mehr sehen:§

Sehen Sie sich eine Videobewertung dieses Holzhauses " White House":§

Sehen Sie eine 3D-Tour dieses Holzhauses " White House ":§

Haus aus profiliertem Furnierschichtholz "White House":§

Mehr sehen:§

Sehen Sie sich eine Videobewertung dieses Holzhauses "Mirage":§

Sehen Sie eine 3D-Tour dieses Holzhauses "Mirage":§

Haus aus profiliertem Brettschichtholz "Mirage" 99m2:§

Mehr sehen:§

Die 3D-Tour der Holzhäuser "Mirage" und "White House" in Gläsern der virtuellen Realität im Büro von ArchiLine Wooden zu sehen. Klick hier!§



Sie interessieren sich für fachwerkhaus oder ein Haus aus dem Brettschichtholz?? Sie können:

Ähnliche Produkte und Dienstleistungen Bau von Holzhäusern

    Das Dach und seine Eindeckung mit einem richtigen Dämmsystem verleihen jedem Blockbohlenhaus nicht nur eine persönliche Note und einen besonderen Charme, sondern helfen auch Energiekosten zu sparen. Es lohnt sich immer, ein hochwertiges ...
    weiter
      Man hat Methoden entwickelt, mit denen man in erdbebengefährdeten Gebieten besonders standfest bauen kann. Man analysierte die Gründe des Zusammensturzes von Gebäuden bei einem Beben durch Rekonstruktion des Erdbebens. Im Rahmen der ...
      weiter
        Familienhaus "Rheinfall" Holzhaus kaufen oder selber bauen? Zwei Drittel der Deutschen träumt von eigenem Holzhaus. Möchten Sie auch Ihr Leben in den eigenen vier Wänden verbringen und sich so unter anderem für das ganze Leben ...
        weiter
        © 2018
        ArchiLine
        114-49, Nekrasov Straße, Minsk, Belarus, 220049